Aktuelle Elterninformationen

10.09.2021

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler unserer Schule,

ab Montag, dem 13. September 2021 gilt die 11. überarbeitete Fassung des Corona-Hygieneplans.

Wesentliche Änderungen betreffen folgende Bereiche:

Die Maskenpflicht orientiert sich an Warnstufen gemäß CoBeLVO.

Für Trier gilt derzeit Stufe 1.

Ab Montag müssen alle Personen im Schulgebäude weiterhin Masken tragen,

während des Unterrichts am Platz und im Freien entfällt die Maskenpflicht!

Es gelten wieder unsere normalen Unterrichtszeiten zu Beginn des Schulvormittages:

Frühaufsicht von 7:25Uhr bis 7:35Uhr; Einlass ins Schulgebäude ab 7:35Uhr; Unterrichtsbeginn:7:45Uhr

Sportunterricht in der Turnhalle kann ohne ohne Maske stattfinden.

Im Musikunterricht darf ohne Maske gesungen werden.

Sie finden den aktualisierten Hygieneplan für die Schulen in Rheinland-Pflaz unter folgendem Link:

https://corona.rlp.de/de/themen/schulen-kitas/

Ich wünsche allen Familien ein schönes Wochenende

Mit freundlichem Gruß

P. Schneider-Jung

Aktueller Hygieneplan
11._Hygieneplan_mit_Markierung.pdf
PDF-Dokument [798.8 KB]
Umgang mit Erkältungs- / Krankheitssymptomen
20210817 Merkblatt Umgang mit Erkältungs[...]
PDF-Dokument [585.7 KB]

Informationstage für die 4. Klassen

Informationstage der weiterführenden Schulen (Download)
Infotage 2021.pdf
PDF-Dokument [80.4 KB]

Bäume und Sträucher im Herbst – Projekttage im 2. Schuljahr

 

Bei Frau Martini haben wir uns mit Bäumen beschäftigt. Wir haben Blätter sortiert. Das war interessant. Jetzt wissen wir auch was der Unterschied zwischen Fichten und Tannen ist.

Bei Frau Soika haben wir einen Baum im Nebel gebastelt. Das hat Spaß gemacht! Die Nebelbilder sind richtig toll geworden!

Bei Frau Jungmann haben wir über Sträucher geredet und ihre Früchte kennengelernt. Zum Schluss haben wir ein Quiz gemacht.

Am besten hat es uns mit Frau Grüning gefallen. Es war schön, dass sie mal wieder da war. Bei ihr haben wir Holz gesägt und kleine Weihnachtsmänner für das Altenheim daraus gebaut.

Am letzten Tag sind wir in den Wald gewandert.

 

Dort war es am schönsten.  Wir haben viele Baumarten entdeckt, Tiere gesehen und Pilze gefunden. Im Wald haben wir alle zusammen gespielt und Suchaufträge bekommen. Jeder hat vier Sachen aus dem Wald gesammelt: Zapfen, Blätter oder Stöckchen. Daraus haben wir zum Abschluss auf dem Schulhof ein Mandala gelegt.

13.09.2021

Liebe Eltern,
der Herbst naht, eine gute Zeit Stauden in den Garten zu setzen.
Wer kann uns für den Schulgarten Blumenstauden, bzw. Kräuter zur
Verfügung stellen? Gerne können Sie diese ihren Kindern mitgeben oder
vor der Schule bei Frau Beicher zwischen 7.25 – 7.45 Uhr auf dem Schulhof      abgeben. Vielen Dank schon im Voraus,

Bettina Steimer und Astrid Beicher

Besuch der Seniorenresidenz

 

Heute hat sich die Klasse 1a auf den Weg in die Seniorenresidenz in der Eurener Straße gemacht. Viele Bewohner standen oder saßen am Fenster, als die Kinder Lichter zu ihnen brachten, die Kinder der verschiedenen Klassen gestaltet haben. Auch ein kleiner Bewegungstanz wurde aufgeführt. Es war ein besonderer Moment. Als Dankeschön haben wir einen tollen selbst gestalteten Tannenbaum der Bewohner erhalten.

So viele Blumen wurden von den Kindern der Schule gebastelt. Bestimmt hast du in den Fenstern noch viel mehr entdeckt!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Johann-Herrmann-Grundschule Trier Euren

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.