Kinder helfen Kindern - eine langfristige Erste-Hilfe-AG

Bei diesem wichtigen Dienst, der bereits seit mehreren Jahren an unserer Schule existiert, helfen Schüler/-innen ihren Mitschüler/innen. Getreu dem Motto „Kinder helfen Kindern“ versorgen die Schüler/-innen kleine Wunden mit einem Wundschnellverband oder kümmern sich tröstend um andere kleine Wehwehchen. Die Kinder arbeiten in Teams zu zwei Personen und laufen während der Pausen „Patrouille“, um genau zu erkennen, wo Gefahr im Verzug  oder bereits ein kleiner Unfall passiert ist. Dann sind sie gleich zur Stelle und helfen den Betroffenen. Bei größeren Verletzungen informieren sie sofort die Aufsichtsperson und leiten weitere Maßnahmen ein. Bevor die Kinder als Sanitäter arbeiten dürfen, werden sie intensiv auf diese verantwortungsvolle Tätigkeit vorbereitet. Sie lernen u. A. Wunden einzuschätzen, einen Wundschnellverband fachgerecht anzulegen oder einen Notruf abzusetzen.

Der Dienst macht den Schüler/-innen viel Freude. Er gibt den Teilnehmern die Möglichkeit Selbstsicherheit aufzubauen und zu spüren, dass jeder helfen kann.  Dies sind nur einige positive Auswirkung neben weiteren anderen wie der, Verantwortung für die Gemeinschaft zu übernehmen und damit einen wichtigen Beitrag als Mitglied unserer Schulgemeinschaft und im weiteren Sinne auch unserer Gesellschaft zu leisten.

Pausenspiele

In unserer Schule besitzen alle Schüler eigene Spieleausweise, welche meist in einem Korb in der Klasse bereitliegen. Mit dem Spieleausweis kannst du dir viele verschiedene Spielsachen für die Pause ausleihen, zum Beispiel Gummitwist, Stelzen, Hüpfbälle, Basketbälle, Fußbälle, Tischtennisschläger und- bälle, Pedalos, Federball, Reifen und vieles mehr. Das schöne daran ist, dass du in einer Pause auch mehrere Spiele ausprobieren kannst und dich nicht für eine Sache entscheiden musst. Möglich macht das der Spieledienst, der jeweils von den Viertklässlern ausgeübt wird. Sie betreuen die Ausleihe und Rückgabe und achten auf einen sorgsamen Umgang mit den Spielgeräten. Große Unterstützung erhalten sie dabei von Frau Grüning, die sich um alle Anschaffungen sorgt und gerne eure Pausenspielwünsche entgegennimmt.

Auch an dieser Stelle ein Dankeschön an die Unterstützung des Fördervereins.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Johann-Herrmann-Grundschule Trier Euren

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.