27.09.2016 - Elterncafé

Wir hatten ein gemütliches Elterncafé mit einem musikalischen Beitrag der 3b!

 

Vielen Dank für Ihr kommen. Bis zum nächsten Elterncafé.

Was ist das Elterncafé?

Das Elterncafé ist ein offener Treffpunkt und lädt ein zum Reden, kennenlernen und um Informationen Auszutauschen.

Interessierte und hilfesuchende Eltern erhalten ein regelmäßiges und breites Angebot an Informationen. Was angeboten wird, richtet sich nach den jeweiligen Interessen der Besucher/-innen und wird durch Ihre Anregungen, Nachfragen und Wünschen zusammengesetzt.

 

Die Ziele des Elterncafés sind: 

 

  • Vernetzung der Eltern mit der Schule und den verschiedenen Freizeit- und Beratungsangeboten im Stadtteil
  • Abbau der Schwellenangst vor dem Schulsystem, um so die Eltern mehr für die schulischen Belange ihrer Kinder zu interessieren und stärker in die Lernprozesse der Kinder einzubinden
  • Förderung des Austausches untereinander
  • Sensibilisierung für die jeweilige andere Kultur zur Förderung der interkulturellen Kompetenz
  • Förderung bzw. Aufbau einer Erziehungspartnerschaft zwischen Schule und Elternhaus, in der Eltern, Lehrer und Schulsozialarbeit gleichberechtigte Partner sein können. Auch in Hinblick auf Konflikten im schulischen Bereich damit diese gemeinsam geklärt werden können und nicht aus Angst vor Konsequenzen oder aus Unkenntnis des Schulsystems zurückgehalten werden.
  • Unterstützung der Eltern in der altersgerechten Förderung ihrer Kinder. Dies betrifft sowohl den schulischen Bereich, als auch den motorischen und sozialen Bereich der Kinder.
  • Stärkung der Erziehungskompetenz der Eltern, dabei orientieren wir uns stark an den Anliegen der Eltern, aber geben auch eigene Informationen zu erziehungsrelevanten Themen.

 

Verantwortlich für das Elterncafé sind Herr Patricio (Schulsozialarbeiter) und Frau Willwert (Klassenleitung 3a).

Die nächsten Elterncafés

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Johann-Herrmann-Grundschule Trier Euren

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.